… was zusammen gehört.

Touren hieß in der Vergangenheit immer, der Lonely Rider zu sein. Alleine losfahren, alleine irgendwo ankommen, sein Programm machen und dann alleine wieder abreisen. Inzwischen hat sich das geändert. Ich genieße das in vollen Zügen. Eine verstopfte Autobahn ist auf einmal gar nicht mehr so schlimm, wenn man mit vier Freunden unterwegs ist. Eine unbekannte…

Read More

Es geht endlich wieder auf Tour!

Zwei Monate, nachdem ich vom Fahrrad gefallen bin und mich doch ziemlich schwer am Fuß verletzt habe, bin ich wieder in der Lage, aufzutreten. In zweierlei Hinsicht: Einmal ganz konkret physisch. Es tut zwar manchmal noch weh, aber der Fuß ist genug verheilt, um, mal an Krücken, mal ganz ohne, zu gehen und stehen. Und…

Read More

Mich hat’s erwischt

Tja, Freunde, die meisten Unfälle, sagte heute mein Physiotherapeut, sind vermeidbar. Ich solle mich doch nicht ärgern, sondern mich lieber freuen, dass es so glimpflich ausgegangen ist. Hätte ja auch der Kopf sein können. Oder der Rücken. Recht hat er. So ist es eben der Fuß, der mir beim Fahrradunfall kaputtgegangen ist. Aber auch wenn…

Read More

Foto-Story: Juni in Israel

Im Juni haben mein Freund und Brother in Crime Jay Friedrichs und ich eine Reise nach Israel gemacht (das obige Bild ist von ihm). Nicht alleine natürlich, sondern zusammen mit HörerInnen unseres Podcastes Hossa Talk, der sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Es ist schon unsere zweite Israel-HörerInnen-Reise gewesen. Und diesmal habe ich mir vorgenommen, (mindestens) eine…

Read More

Letzte Folge des ‚Abenteuers‘: Süße Schmerzen

Als wir darüber beraten hatten, wie das Album klingen sollte, waren wir schnell zu dem Schluss gekommen, dass wir die Songs live, also gemeinsam als ganze Band, einspielen wollten. Das ist nicht unbedingt üblich. Es wäre genauso gut möglich gewesen, dass jedes Instrument nacheinander seinen Part einspielt und ganz am Ende, nachdem alle anderen ihren…

Read More

Das Abenteuer … 6: Endlich im Studio!

Irgendwann war es so weit. Wir trafen uns alle im Studio. Jemandem, der noch nie miterlebt hat, wie ein Musikalbum entsteht, kommt das alles vielleicht mystisch vor. Ich weiß noch, wie ich als Jugendlicher unter meinen Kopfhörern verschwand, vollkommen in die Musik abtauchte und mir vorzustellen versuchte, was die Musiker, die ich wie Helden verehrte,…

Read More

Das Abenteuer … 5: Die Kunst der Interpretation

Es kann leicht sein, ein Lied zu spielen: Man setzt zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Akkorde und Noten und betont an der passenden Stelle. Es gut zu interpretieren, ist dagegen ganz schön schwer. Vielleicht entscheidet sich hier, ob aus musikalischem Handwerk Kunst wird und ob man es mit guter oder schlechter Musik zu tun hat….

Read More

Das Abenteuer von ‚Ohne mich geht’s nicht (4)

Das Abenteuer von ‚Ohne mich geht’s nicht‘ – als Fortsetzungsgeschichte. Wie kam es überhaupt dazu, dass wir dieses Album aufgenommen haben? In den nächsten Tagen erscheinen die nächsten Folgen der Story. Und natürlich dürft ihr auch die Musik hören. FOLGE 4: WAS PASSIERTE, ALS MANU UND RHADIO ÜBERNAHMEN Es ist 16 Jahre her, dass ich…

Read More

Das Abenteuer von ‚Ohne mich geht’s nicht‘ (3)

Das Abenteuer von ‚Ohne mich geht’s nicht‘ – als Fortsetzungsgeschichte. Wie kam es überhaupt dazu, dass wir dieses Album aufgenommen haben? In den nächsten Tagen erscheinen die nächsten Folgen der Story. Und natürlich dürft ihr auch die Musik hören. SO ENTSTANDEN DIE SONGS Das Liederschreiben ist keine Hexerei. Das wirkt nur so. Lieder können ein…

Read More

Das Abenteuer von ‚Ohne mich geht’s nicht‘ (2)

Das Abenteuer von ‚Ohne mich geht’s nicht‘ – als Fortsetzungsgeschichte. Wie kam es überhaupt dazu, dass wir dieses Album aufgenommen haben? In den nächsten Tagen erscheinen die nächsten Folgen der Story. Und natürlich dürft ihr auch die Musk hören. EIN GEWAGTER PLAN Wer mich nicht kennt, weiß vielleicht nicht, dass meine familiären Verhältnisse ein bisschen…

Read More