Veröffentlichungen

timtom-guerilla-coverTIMTOM GUERILLA

Was passiert, wenn man plötzlich erwachsen geworden ist und es gar nicht bemerkt hat? Diese Geschichte führt seine Helden quer durch das Deutschland des Jahres 2011, dem Jahr, in dem Amy Whinehouse starb, der Arabische Frühling begann, die Reaktorkatastrophe in Fukushima passierte und die EHEC-Epidemie die Menschen in Norddeutschland verunsicherte.
Der Band TimTom Guerilla fehlt durchschlagender Erfolg. Die beiden Mitglieder TimTom und Foo beschließen, innerhalb eines Jahres noch einmal alles dranzusetzen, den Erfolg zu erzwingen, was katrastrophale Auswirkungen hat. (Taschenbuch: 672 Seiten, 19,90 €/E-Book: 8,99 €)

Erschienen 2016

 

CardCoverDAS TAPE

Auf dieser Audio-Kassette befinden sich sechs Songs der Platte NEUE HELDEN und eine meiner Kurzgeschichten um Timmy und Jimmy, die beiden kleinen Autisten. Das Besondere ist, dass ich die Songs zur elektrisch verstärkten Ukulele singe. Wer kein Kassetten-Deck hat, braucht sich nicht zu grämen – jeder Kassette liegt ein individueller Download-Code bei, so dass man sich die Songs und die Geschichte herunterladen kann.

Produziert wurde DAS TAPE von dem hervorragenden Phil Müller.

Erschienen 2015

 

 

 

offizielles-Cover-kleiner1NEUE HELDEN (zusammen mit den BLASTING CLOWNS)

Gofis Songs würdigen das Kleine, Banale und Alltägliche. Musikalisch reicht die Spannbreite von der chansonesken Ballade über funkige Abgehnummern bis zum harten Rock. NEUE HELDEN ist ein zeitgemäßes, eigenständiges und abwechslungsreiches Indie-Rock-Album mit deutschen Texten. Ergänzt wird Gofi durch die BLASTING CLOWNS Manuel Steinhoff (b), Andie Mette (guit), Martin Denzin (dr) und Benny Steinhoff (key). In das Album reinhören kannst du hier.

Erschienen 2013.

 

BuchcoverDICKICHT – Gedichte

56 Gedichte über den Sinn des Lebens, Religion, Fussball oder Charles Bukowski. Texte, die mal lang oder auch sehr kurz sind, einfühlsam, witzig, gehässig oder einfach nur wütend, oft mit einem ironischen Unterton, selten mit Anflügen von Pathos.

Erschienen 2012